Unsere Antwort auf Deine Frage

Wie schnell fällt man im freien Fall beim Tandemsprung?

Bei Deinem Tandemsprung fällst Du mit ca. 180 bis 200 km/h der Erde entgegen.

Durch das hohe Gewicht auf kleiner Fläche beim Tandemsprung-Pärchen wäre die Endgeschwindigkeit ungebremst sogar noch wesentlich höher. Das ist aber zum einen unbequem und zum anderen könnte ein begleitender Video-Fallschirmspringer nicht mehr mithalten. Daher wird kurz nach dem Absprung ein sehr kleiner Bremsschirm (der sog. Drog) gesetzt.


zurück

DFV - Deutscher Fallschirmsport Verband e.V.U.S. Parachute Association | Foreign Affiliate
Schnellanfrage
Die Datenschutzerklärung ist mir bekannt, ich willige in die Datenspeicherung ein.

Impressum · Datenschutz

skydive colibri · Fallschirmspringen · Flugplatz Waizenhofen 40 · 91177 Thalmässing · Fon 0 91 73 . 79 477 1 · Fax 0 91 73 . 79 477 2 · info@freifallen.de

Werbeagentur Augsburg eg media · made with Einfaches CMS

Tandem mit Blick auf den Sprungplatz

Wir verwenden Cookies, um Dir den bestmöglichen Service zu bieten. Wenn Du auf der Seite weitersurfst, stimmst Du derCookie-Nutzung zu.

×ausblenden